Den Umgang mit Computern erlernen – leichter als Lesen oder Schreiben?

In der heutigen Zeit wird der Umgang mit einem Computer schlicht vorausgesetzt – allerdings gilt für viele von uns: ohne es jemals erlernt zu haben!

Konnten Sie schon immer lesen? Nein, jemand hat Ihnen gezeigt, wie das geht!
Wie haben Sie damals das Scheiben gelernt? Jemand hat Ihnen gezeigt wie das geht!

Businessman at work tries to understand internet terms

Die allermeisten Fertigkeiten wie lesen, schreiben, rechnen oder eine erlernte Fremdsprache haben nur deshalb, weil es uns jemand beigebracht hat. Wenn uns jemand fragt, ob wir einen Zeitungsartikel mal kurz ins Chinesische übersetzen können, würden die meisten von uns wohl ganz selbstsicher sagen „Nein, ich habe Chinesisch nie gelernt.“

Wenn aber jemand zu uns sagt „Schick mir mal den Link deiner Homepage per Mail“, dann fühlen viele sich so, als könnten Sie etwas ganz Alltägliches nicht. Aber: zu der Zeit, als die jetzige Generation der 45+jährigen Lesen und Schreiben gelernt hat, waren Homepage, Link und Mail schlicht absolut unbekannte Begriffe.

Deshalb unser Tipp: Probieren Sie nicht, den Umgang mit Computern „aufzuschnappen“. Sondern nutzen Sie die Möglichkeiten, diesen Umgang erklärt zu bekommen. Unsere Erfahrung zeigt: wer den Einstieg in den Umgang mit Computern erlernt hat, kann deutlicher schneller und selbstständiger Computer auch sinnvoll nutzen!

Probieren Sie doch mal folgende Links, bei denen Ihnen die Suche nach Anlaufstellen in Google gezeigt wird:

Volkshochschulen:
http://lmgtfy.com/?q=computerkurse+volkshochschule

Auch in YouTube (eine Plattform für Videos) gibt es gute Einführungsvideos:
http://lmgtfy.com/?q=youtube+computer+grundkurs+anf%C3%A4nger

Und natürlichen können Sie unsere kostenlose Beratung in Anspruch nehmen:
Schreiben Sie uns eine E-Mail an beratung@computerangst.de

Ein Kommentar:

  1. Diese Seite finde ich super, ich bin 50 Jahre jung und habe beruflich etwas damit zu tun, aber es ist schon manchmal anstrengend! Toll ist auch der Tipp mit den Volkshochschulen. Werde in nächster Zeit eher eine Beratung durch Euch vornehmen. Macht weiter so! Gisa aus Berlin

Kommentare sind geschlossen.